Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

LMG-Mathekater Balu verstorben

(23.01.17, ba) Der ehemalige LMG-Mathematiklehrer Dr. Frieder Lewerenz teilte uns leider mit, dass Balu heute im greisen Katzenalter von fast 17 Jahren verstorben ist.

Kater Balu erfreute unsere Leser bis zur Pensionierung seines Herrchens viele Jahre lang mit anspruchsvollen, phantasievollen und stets humorvoll präsentierten Mathe-Knobelaufgaben. Die Homepage-Redaktion spricht Dr. Lewerenz ihr aufrichtiges Bedauern aus. Wer ebenfalls kondolieren möchte kann das gerne in den Kommentaren tun.

Heute:
Tag der deutsch-französischen Freundschaft

(22.01.17, Sc) Wie jedes Jahr möchten wir daran erinnern, dass am 22. Januar der Tag der deutsch-französischen Freundschaft begangen wird. Es soll daran gedacht werden, wie nach dem 2. Weltkrieg aus Feinden Freunde wurden und viele Organisationen und Initiativen entstanden, die diese Freundschaft fördern sollen. Heute berichten wir vom Besuch des FranceMobils am LMG am 10.1.2017.

Intensivkurs Vortragstraining ab Klasse 10

Jetzt bewerben!

(17.01.17, VN) Ob in der Oberstufe, in Studium oder Beruf: Ein gelungener Vortrag, bei dem der oder die Vortragende ein Thema, aber auch sich selbst optimal präsentiert, gilt allgemein als der Schlüssel zum Erfolg.

Das LMG konnte mit Herrn Björn Gäbe einen erfahrenen Fachmann auf diesem Gebiet gewinnen, der besonders interessierten Schülerinnen und Schülern in einem Intensivkurs „Vortragstraining“ vermittelt, was sie für einen überzeugenden (Rede-) Auftritt in und außerhalb von Schule benötigen.

Bild :© bschpic / pixelio.de

"Augenbetrug“ in der Galerie Schönhof

KU11 besuchte Kunstausstellung

(10.01.17, Wa) Der Kunst-Leistungskurs des elften Jahrganges machte am Montag, den 19.12. 2016 eine Exkursion zur Ausstellung „Die Kunst der Augentäuschung“ von Eva Warnke in der Galerie Schönhof in Diekmannshausen. Die Künstlerin beeindruckte uns mit ihren illusionistischen Werken, die als „Trompe l´oeils“ bezeichnet werden und den Zuschauer täuschen.

Leben spenden macht Schule!

Registrierungsaktion am Lothar-Meyer-Gymnasium

(9.01.17, Da) Liebe Schülerinnen und Schüler der Oberstufe,
alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter viele Kinder und Jugendliche. Vielen von ihnen kann nur durch eine Stammzelltransplantation das Leben gerettet werden – vorausgesetzt man findet den passenden Spender. Im Kampf gegen Blutkrebs bietet die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) in diesem Schuljahr, unterstützt durch die Kultusministerin, eine Aufklärungs- und Registrierungsaktion an. Unsere Schule ist mit dabei!

Am Dienstag, 10.01.2017, findet am LMG in der Aula von 14.00 bis 15.30 Uhr das Projekt „Schüler helfen Leben retten“ für die Jahrgänge 11 und 12 statt. In der 8. Std. wird ein Mitarbeiter der DKMS einen Informationsvortrag halten, die 9. Std. dient zur Registrierung.

Weitere Artikel finden Sie im Nachrichtenarchiv