Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Lothar-Meyer-Gymnasium lädt zum Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

(14.02.17, Vn) Die erste Etappe haben sie genommen: die neun Schulsiegerinnen und Schulsieger des Vorlesewettbewerbs, der alljährlich in der Vorweihnachtszeit unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels für die sechsten Klassen veranstaltet wird. Jetzt geht es in die nächste Runde. Schulformübergreifend soll nun der Kreissieger oder auch die Kreissiegerin ermittelt werden, der oder die den Landkreis Friesland demnächst auf Bezirksebene lesend vertreten wird.

Damit es für die jungen Lesekünstler eine rundum gelungene Veranstaltung werden wird, hat die Buchhandlung Thalia gemeinsam mit dem Lothar-Meyer-Gymnasium die Vorbereitungen übernommen.

Am Donnerstag, dem 23.2., wird sich am LMG in Varel ab 14 Uhr alles um die Kinder drehen, die mit ihren Wahl- und Pflichttexten für ein abwechslungsreiches Programm und spannende Augenblicke sorgen dürften. Auch wenn es nur einen Gewinner oder eine Gewinnerin geben kann, so können doch alle Teilnehmenden stolz auf ihren Mut sein, unter den kritischen Augen einer fachkundigen Jury sowie vor zahlreichen Gästen einen bekannten, vor allem aber einen unbekannten Text vorzutragen – und das auch noch möglichst publikumswirksam.

Um das Warten auf die Siegerehrung während der Entscheidungsfindung der Jury zu verkürzen, werden deshalb alle vortragenden Lesebegeisterten mit kleinen Leckereien verwöhnt und dürfen außerdem in den ausgelegten Kinder- und Jugendbüchern nach Lust und Laune schmökern. Die Buchhandlung Thalia und das Lothar-Meyer-Gymnasium heißen die Schulsieger und Schulsiegerinnen der verschiedenen Schulformen herzlich willkommen und wünschen allen Kindern viel Glück!