Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

LMG feiert "Tag des Buches"

(20.02.17, Vn) Auch in der Schule können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 am Zukunftstag so einiges erleben: Es werden sogar zwei "richtige" Schriftsteller bei uns zu Gast sein: Zum einen Frank Ahlhorn, der Sachbücher für Kinder über Deiche und Siele schreibt, und zum anderen der berühmte Jugendbuchautor Olaf Büttner, der sich u.a. mit "Filmriss" und "Bis einer stirbt" einen Namen gemacht hat. Beide werden den Zuhörerinnen und Zuhörern Ausschnitte aus ihren eigenen Werken vorstellen und Einblicke in die Werkstatt eines Schriftstellers gewähren. (Bild: pixabay.com)

Begeistern dürfte auch die bunte Palette an weiteren Angeboten, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat, für Abwechslung vom Schulalltag sorgt, aber auch neue Erfahrungen garantiert.

Der "Tag des Buches am LMG" ist also ein buntes Lesefest für alle Buchfans, aber auch für diejenigen, die dem geschriebenen Wort bisher eher skeptisch gegenüberstehen. Er findet alle zwei Jahre jeweils am Zukunftstag statt und ist ein exklusives Angebot für die Mittelstufe. Anmeldungen nehmen die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer entgegen.