Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Auf ein Neues - Das SV-Seminar 2017 am 17. und 18.11.17

Auch in diesem Jahr fand das alljährliche SV-Seminar statt

(30.11.2017, Lü) Genau wie im letzten Jahr verschlug es uns in das Schullandheim Voslapp in Zetel-Fuhrenkamp. Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen beteiligten sich angeregt an den Diskussionen und behandelten so die reichlich angesammelten Themen.


Vom Schulhof, dem Umbau der Schule und Technikfragen und -wünschen, ging es über soziale Themen bis hin zu Fragen nach der richtigen Ernährung. So  waren so ziemlich alle erdenklichen Themenbereiche abgedeckt und wurden ausgiebig besprochen. Dementsprechend ging es dann mit reichlich Motivation an die Arbeit. Mit Erfolg, denn die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.


Gespannt verfolgte Frau Geisler am Samstag die Präsentationen und war von manchen Lösungsansätzen sehr begeistert. Einige der Pläne und Ideen sollen dann in Zukunft hoffentlich umgesetzt werden und allen an der Schule zugutekommen (z.B. die Umgestaltung des SV-Raumes, eine Planung für die Fußballkäfige, ein verbessertes Angebot in der Mensa und dem Kiosk usw.).

Aber natürlich wurde nicht nur gearbeitet. Wir waren reichlich mit Süßwaren versorgt und ließen das Seminar mit einem gemütlichen Spiel- und Filmabend ausklingen. Ein großes Dankeschön geht dabei an Frau Tuchscherer, Frau Leu, Herrn Buggenthin und Herrn Lütje, die das SV-Seminar begleitet haben und am Samstag dann in ihr wohlverdientes Wochenende gehen konnten.

Für die SV: Diana und Ida