Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Ausgezeichnet!

Angelus Sala und der Tag der Chemie in Oldenburg

(19.11.2018, Ml) Am Donnerstag, dem 15. November 2018 fand in der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg zum 29. Mal der Tag der Chemie statt. Im Rahmen der Veranstaltung zeichnen das Institut für Chemie und die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) (Ortsverband Oldenburg) Schülerinnen und Schüler mit dem Angelus-Sala-Preis* aus, die an Chemie besonders interessiert und in diesem Fach besonders leistungsstark sind. Jede Schule darf eine Schülerin bzw. einen Schüler des 10. Jahrgangs benennen, bei Mehrfachnennungen entscheidet das Los.

Von unserer Schule wurden insgesamt fünf Schülerinnen und Schüler gemeldet, wovon letztendlich Tino F. ausgewählt wurde.

Somit konnte er sich über eine Urkunde und einen Buchpreis freuen, sowie ein wenig Weiterbildung betreiben. Denn abgesehen von der Preisverleihung lockte der Tag der Chemie mit einigen spannenden Vorträgen viele Interessierte in den großen Hörsaal.

*Angelus Sala lebte von 1576 bis 1637 und war unter anderem Leibarzt des Grafen Anton Günther von Oldenburg.