Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Frau Tuchscherer verabschiedet sich

Unsere langjährige Sozialarbeiterin verlässt die Schule

(Eb 09.01.2020) Mit folgendem Brief verabschiedet sich unsere Sozialarbeiterin Frau Martina Tuchscherer vom LMG. Im Namen der Schulgemeinschaft bedanke ich mich noch einmal ganz herzlich für die hervorragende Unterstützung in den letzten 9 Jahren und wünsche nur das Beste für Ihre private und berufliche Zukunft. Wir sehen uns bestimmt wieder!

"Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde und Unterstützer des LMG, liebe Kolleginnen und Kollegen,
zum Jahresende habe ich meine Tätigkeit als Sozialarbeiterin am Lothar-Meyer-Gymnasium beendet.
Dazu habe ich mich schweren Herzens entschlossen, damit ich mich ganz auf meine selbstständige Arbeit als Supervisorin konzentrieren kann.

Damit es in der Schulsozialarbeit für alle „nahtlos“ weitergeht, habe ich eine langjährige Kollegin, Frau Tanja Kölling-Siems, für die Arbeit gewinnen können. Sie beginnt ab Januar ihren Dienst und ich werde sie  in den ersten Wochen noch unterstützen. Wir hoffen, dass dadurch ein guter Übergang gelingt.
Es fällt mir sehr schwer, die Schule zu verlassen, aber ich bin dankbar für die tolle Zeit am LMG. Ich bedanke mich bei allen Schülerinnen und Schülern, die mir viel Vertrauen entgegengebracht haben und hoffe, dass ihr weiterhin eine schöne und erfolgreiche Schulzeit erlebt.  Auch den Eltern und Erziehungsberechtigten sage ich Danke für Ihre Offenheit und ihr Engagement.
Danke sage ich allen Unterstützern, dem Förderverein, den Elternvertretern und besonders der Helmut- Barthel-Stiftung, die seit Jahren meinen Einsatz an dieser Schule finanziert und ermöglicht. Vielen Dank dafür!
Natürlich bedanke ich mich auch bei allen Kolleginnen und Kollegen für die tolle Zusammenarbeit und das Vertrauen.  Es war eine schöne Zeit und ich werde alle sehr vermissen. Ihr seid ein tolles Team!
Ganz viele liebe Grüße, Martina Tuchscherer"