Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Faschingsdisco der 5. und 6. Klassen

(25.2.2020, Ps) Am 21.02. war es wieder so weit: Die Pausenhalle des LMG verwandelte sich in eine „semiprofessionelle“ Discothek, in der viele Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs drei Stunden lang ausgelassen feiern durften. Organisiert wurde die Faschingsparty wie in jedem Jahr von der Schülervertretung, die auch für Süßigkeiten, Knabbereien und gute Unterhaltung in Form verschiedener Partyspiele wie Limbo, Stopp-Tanz, Karaoke und Luftballon-Tanz sorgte.

Da sich wieder viele Schülerinnen und Schüler äußerst kreativ verkleidet hatten, konnten vier Kostüme für ihre Originalität und gelungene Umsetzung prämiert werden - nämlich ein Pfau, eine Packung Tee, ein verrückter Professor und eine Cola-Dose.


Als ersten Preis gab es in diesem Jahr einen LMG-Pullover nach Wahl, alle weiteren Gewinner der diversen Spiele durften sich über LMG-Beutel und Süßigkeiten freuen.

Die musikalische Gestaltung der Faschingsdisco übernahm in diesem Jahr Herr Hoffmann, der von der „Robbe“ über aktuelle Tik Tok-Hits bis hin zu Mark Forster bewies, dass er als „junggebliebener“ DJ auch für die Jahrgänge 5 und 6 einen treffsicheren Musikgeschmack besitzt. Er wurde von Herrn Kollstede unterstützt, der für eine tolle Discobeleuchtung sorgte, sodass die Tanzfläche die meiste Zeit gut gefüllt war.

Doch nicht nur die Schülerinnen und Schüler hatten ihren Spaß, sondern auch die Lehrerinnen und Lehrer, die dabei waren und zum Teil sogar ausgelassen mitfeierten. Dabei wird den anwesenden Schülerinnen und Schülern sicher noch lange die Lehrkraft in Erinnerung bleiben, die mit rotgelockter Perücke und voller Begeisterung die Tanzfläche eroberte…

Als fünf Minuten vor dem offiziellen Ende der Faschingsdisco noch einmal das Flieger-Lied erklang, bei dem immer noch alle Anwesenden enthusiastisch durch die Pausenhalle tanzten, hüpften, „schwammen“ und sich dabei an den Händen hielten, war es offensichtlich: Die Faschingsdisco war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg!