Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Corona-Pandemie und das LMG

Aktuelle Informationen erhalten Sie an dieser Stelle. Bitte besuchen Sie also regelmäßig unsere Homepage.

(12.01.21) Jetzt aktuell:

Schule in "Szenario C"

Aktuelle Ministerbriefe und allgemeine Hinweise und Regeln zum Unterricht

Informationen des Landes Niedersachsen zum Verhalten im Krankheitsfall - darf mein Kind in die Schule?


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier einige grundlegende Informationen zu Schule in "Szenario C":

 

Jahrgänge 5 und 6: Die Notbetreuung wird für Kinder der Jahrgänge 5 und 6 in den Ganztagsräumen ermöglicht. Bitte melden Sie Ihr Kind unter Angabe Ihrer Berufsgruppenzugehörigkeit (und ggf. Funktion) vorab für die Notbetreuung an, indem Sie eine Mail an folgende E-Mail-Adresse senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bitte geben Sie auch die einzelnen Tage an, zu denen eine Notbetreuung notwendig ist. Ich habe als Schulleiter die Pflicht, genau zu prüfen, ob eine Notbetreuung Ihres Kindes möglich ist.

 

Zum Lernen zuhause (Homeschooling): Die Aufgaben werden verbindlich allein über das Aufgabenmodul bei Iserv im Sinne der klassischen Wochenplanarbeit durch die Lehrerinnen und Lehrer gegeben. So können die Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden, wann sie woran arbeiten.

 

Hinweise zur Leistungsbewertung: Bei uns am LMG werden im Januar keine Klassenarbeiten/ Klausuren (nach)geschrieben, hierfür werden keine Lerngruppen aus den Jahrgängen 5 bis 12 in die Schule gebeten.

 

13. Jahrgang: Der aktuelle Abiturjahrgang wird im Präsenzunterricht ohne Wechselbetrieb, also in voller Kursstärke unterrichtet. Das Infektionsrisiko wird durch folgende Maßnahmen minimiert: Jeder Kurs erhält im M-Trakt zwei benachbarte Räume und auch im Unterricht gilt eine Maskenpflicht. Diese zwei Maßnahmen ermöglichen es uns, unseren angehenden Abiturprüflingen ordentlichen Unterricht zu erteilen und sie bestmöglichst auf das Abitur vorzubereiten.

 

FFP2-Masken: Der Förderverein unserer Schule hat sich bereit erklärt hat, die Finanzierung von FFP2-Masken zu übernehmen. Dafür bin ich sehr dankbar! Baumwollmasken oder andere Alltagsmasken sind aber selbstverständlich weiterhin erlaubt!

 

Abschließend noch der Hinweis, dass das Bistro und die Mensa im Januar geschlossen bleiben.

 

Viele Grüße sendet

Christian Müller, OStD, Schulleiter des Lothar-Meyer-Gymnasiums Varel / Friesland

 

 

Aktuelle Ministerbriefe und allgemeine Hinweise und Regeln zum Unterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die neuesten Informationen zu der sich stetig verändernden Corona-Lage in Bezug auf Schule erhaltet Ihr bzw. erhalten Sie immer direkt über unsere Kommunikationsplattform Iserv.

Unter mk.niedersachsen.de könnt Ihr bzw. können Sie ebenfalls die wichtigsten Hinweise und Regelungen finden. Auch werden dort die Informationsbriefe von Herrn Tonne, unserem Kultusminister in Niedersachsen, bereitgestellt.

 

 

Informationen des Landes Niedersachsen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei findet Ihr und finden Sie - zur besseren Orientierung - die Informationen des Landes Niedersachsen zum Verhalten im Krankheitsfall und der Frage, ob man die Schule besuchen darf.

Info zu Schnupfen für Eltern