Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Ein Highlight im Lockdown

mit Autor Jens Schumacher

(2.2.21, Cl) Klassengemeinschaft im Lockdown? Geht das überhaupt? Klar geht das!

Jeden Tag geht die 5a seit Beginn des Szenarios C gemeinsam weiter auf ein Hör-Abenteuer und sucht nach dem “Vermächtnis des Zauberers” im Königreich Konduula in der “Welt der 1000 Abenteuer”: das interaktive Fantasy-Spielbuch vom Autoren Jens Schumacher (VERRÜCKTE LÜCKEN) und ein kleines, aber feines Feature von Iserv machen es möglich. Einmal am Tag wird ein Textabschnitt von der Klassenlehrerin vorgelesen, als Audio-Datei aufgenommen und bei iserv hochgeladen. Gemeinsam entscheidet die Klasse dann nach mehrheitlichem Votum, wie es weitergehen soll: Nehmen wir die Abkürzung durch den gefährlichen Wald oder lieber den Umweg auf der sicheren Landstraße? Am nächsten Tag gibt es dann den ausgewählten Abschnitt und ein erneutes Votum.

Da die Klasse so begeistert dabei ist, wurden kurzerhand dem Autoren des Buches Briefe und Zeichnungen geschickt. Dieser freute sich darüber, veröffentlichte die Schülerarbeiten auf seiner Facebook Seite und nahm sogar einen Abschnitt seines Buches für die Schülerinnen und Schüler höchstpersönlich als Überraschung auf! Nach erster Verwirrung über die andere Stimme beim täglichen Hören, freute sich die 5a, dass Herr Schumacher sich für sie die Zeit genommen hatte!

Denn Schule ist eben viel mehr als Erklärungen, Aufgaben und Rückmeldungen. Auch und gerade im Lockdown!