Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

2350,29 € - Spendenbericht der Klasse 5e

(Ps) Auch die 5e sammelte fleißig Geld für die Ukraine. Den Anfang machten fünf Mädchen: Auf einer Vernissage hielten sie zunächst eine kurze Rede und verkauften anschließend Muffins und Kuchen.

Inspiriert durch diesen erfolgreichen Beginn, beschloss die Klasse, in kleinen Gruppen durch die Stadt und Nachbarschaft zu ziehen, um Papiersterne in den Farben der ukrainischen Flagge zu verkaufen. Die Sterne bastelten sie selbst im Unterricht mit ihrem Klassenlehrer Herrn Vielhaber.

Ein paar andere Gruppen verkauften zusätzlich Marmelade, angemalte Ostereier oder Armbänder und Ketten. Außerdem spielten zwei Jungs beim Benefiz-Fußballspiel von der 5d mit.

Die Aktionen bereiteten der 5e viel Freude, besonders wichtig ist es ihnen jedoch, die ukrainischen Flüchtlinge mit ihren stolzen 2350,29 € unterstützen zu können!

Verfasst von Ronja und Denada für die Schülervertretung

2022 Lothar-Meyer-Gymnasium
Moltkestr. 11, 26316 Varel
04451/95199-0   04451/95199-10