Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Exkursion zur Kunsthalle Bremen

(Wa/Bj) Am 12. Juli 2022 besuchten die Kunstkurse KU11 und ku31 des 12. Jahrgangs gemeinsam mit den Lehrkräften Frau Brünjes und Herrn Wahmhoff die Bremer Kunsthalle. Der Fokus lag auf der Ausstellung des irischen Fotografen Richard Mosse, welcher sich mit den Krisen und Zukunftsfragen unser aktuellen Zeit befasst und dabei auf ästhetische Weise die politischen und ökologischen Spannungen thematisiert.

Die ausgestellten Werke beschäftigen sich hier insbesondere mit dem Bürgerkrieg der Demokratischen Republik Kongo, die europäische Flüchtlings- und Migrationspolitik sowie aktuell die Bedrohung der tropischen Regenwälder im Amazonasgebiet.

Zudem gab es die Ausstellungen ,,Wer war Milli?“ und ,,REMIX“, in denen Einblicke in die zeitgenössische Kunst gegeben wurde. Dank des 9-Euro-Tickets konnten die Kurse mit dem Zug anreisen und das kostenfreie Angebot der Bremer Kunsthalle wahrnehmen. Die Schüler*innen verließen die Ausstellung erschöpft, aber dennoch inspiriert und mit neuen Eindrücken.

2022 Lothar-Meyer-Gymnasium
Moltkestr. 11, 26316 Varel
04451/95199-0   04451/95199-10