Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Auf den Spuren der Römer in Köln

(Wd) In der letzten Woche vor den Herbstferien unternahmen 23 Lateinschüler/innen eine einwöchige Exkursion nach Köln, um sich dort einen Eindruck von dem Leben der Römer in der Colonia Claudia Ara Agrippinensium zu verschaffen.

Schon bei der Bahneinfahrt konnten die Lateiner das über die Grenzen Kölns hinaus bekannte Wahrzeichen, den Dom, erblicken.

Am nächsten Morgen stand dann die genauere Besichtigung Kölns auf dem Programm. Startpunkt war natürlich der am nördlichen Stadttor der antiken Colonia gebaute Dom. Von dort ging es durch die Altstadt und am Rheinufer entlang zu den vielen Sehenswürdigkeiten Kölns. Einen guten Überblick über die schachbrettartige Anlage der Straßen der antiken Colonia konnten die Schüler sich durch die Besteigung des Südturmes des Doms verschaffen, denn so entspricht z.B. der Verlauf der Hohen Straße bis heute dem antiken Straßenverlauf. Einen der bedeutendsten Domschätze nördlich der Alpen wurde anschließend in der Domschatzkammer staunend in Augenschein genommen, bevor zwei der zwölf romanischen Kirchen Kölns besichtigt wurden. Die Kirche St. Maria im Kapitol verweist durch ihren Namenszusatz darauf, dass sie an der Stelle einer römischen Tempelanlage gebaut wurde.

Am Mittwoch unternahm die Gruppe über- und unterirdisch einen Gang entlang der antiken Stadtmauer und erfuhr vieles über die Bauweise der Römer. Es bedurfte allerdings eines guten Vorstellungsvermögens, sich die alte Stadtmauer zu vergegenwärtigen, da vieles heute überbaut ist. Die antiken Fundstücke aus der Colonia wurden den Schülern am Nachmittag in einer Führung durch das Römisch-Germanische Museum näher gebracht. Anhand ausgewählter Exponaten wurde so ein detailliertes Bild des Lebens der Menschen damals vermittelt.
Nach so viel Input für den Geist war der Donnerstag ein Tag für die Seele: Ein Besuch im Schokoladenmuseum und eine Panoramafahrt auf dem Rhein rundeten die Exkursion ab, bevor es dann am Freitag wieder zurück nach Varel – und in die Herbstferien – ging.

Trotz der derzeit vielen Baustellen in Köln waren sich alle insgesamt einig, dass es eine gelungene Exkursion war.

2022 Lothar-Meyer-Gymnasium
Moltkestr. 11, 26316 Varel
04451/95199-0   04451/95199-10